Umweltschutzmaßnahmen können - richtig eingesetzt - Kosten sparen. Für eine erste Bewertung der Kostensituation sind Datenerhebungen im Betrieb notwendig. Speziell in den Bereichen Energie und Abfallbilanzierung ermöglichen oft schon kleine Maßnahmen größere Kosteneinsparungen, u. a. durch regelmäßige Überwachung der Verbrauchsmengen. In vielen Organisationen erfordert dies jedoch einen Zusatzaufwand, der im Tagesgeschäft routinemäßig nicht geleistet werden kann. Dafür bietet sich eine externe Unterstützung an.
 
 
 
 
 
News
 
Biografie
 
Referenzen
 
Kontakt
 
Impressum